Technologie

Was ist Polyurethan (PU)

Polyurethan (PU) steht für eine wichtige Produktgruppe innerhalb der großen Familie der Polymere und Kunststoffe.

Polyurethane sind in fast jedem Aspekt des täglichen Lebens zu finden. In Fahrzeugsitzen, als Wärme- und Schalldämmung in Gebäuden, in Lacken und anderen Schutzschichten, in Schuhen und Textilien, in Klebstoffen und in der Polsterung von Schuhen und Matrazenkernen. Da Polyurethan-Schaumstoffe in der Regel mit anderen Materialien, wie Textilien, Metalle, Holz und anderen Kunststoffen kombiniert werden, sind sie selten im fertigen Produkt erkennbar.

Wegen der Vielzahl von Eigenschaften die sie besitzen, werden Polyurethane im Allgemeinen als der Vielseitigste unter den Kunststoffen gesehen. Abhängig vom anfänglichen Rohstoff können Schaumstoffe hart oder weich, elastisch oder starr sein. 

Wie wird aus Polyurethan (PU)-Schaumstoff hergestellt?

Die petrochemische Industrie veredelt 95% des Rohöls und verarbeitet es in Kraftstoffe (Benzin und verwandte Erzeugnisse). Die restlichen 5% können in ein oder mehreren Arbeitschritten in eine Vielzahl von anderen Chemikalien destilliert werden, darunter Polyhydroxyverbindungen und Isozyanate, die wichtigsten Rohstoffe bei der Herstellung von Polyurethan.

Um Schaumstoff zu erzeugen, werden bestimmte Mengen der verschiedenen Rohstoffe und Hilfsstoffe, vor allem Isozyanate und Polyole, mittels Pumpen durch separate Rohrleitungen zu einem Mischkopf gepumpt. Alle Komponenten werden hier mit einem hochtourigen Rührer homogen vermischt und gleichmäßig auf eine breitenverstellbare Papierbahn aufgetragen.

Durch die computerunterstützte Rezepturüberwachung ist es möglich, eine gleibbleibend hohe Qualität sicherzustellen und während des Schaumprozesses sowohl Rezeptur als auch Farbe zu ändern. Zusätzlich kann die Blockbreite variiert werden.

Nachdem der Schaumstoff ausgereift ist, werden die PUR-Weichschaumblöcke von den Lagerplätzen entnommen und weiterverarbeitet. 

 

Kontakt Hauptsitz

Eurofoam Gruppe

Euro Plaza - Gebäude I

Wagenseilgasse 3, 5. OG

1120 Wien

ÖSTERREICH

 

Tel.: +43 (0) 1 / 602 21 54 0 

Fax: +43 (0) 1 / 602 21 54 907

E-Mail: office(at)eurofoam.eu